Willkommen beim Uhrenblogger

Der Blog von Juwelier Kuhnle

4.April 2010

Neue Dekoelemente bei Juwelier Kuhnle dank Kunststoffblogger.de

Unsere neue Schaufensterdekoration steht. Geschaffen von „Tabrizi – Ideen aus Plexiglas“. Einige Bilder zeigen wir Ihnen heute. Schauen Sie sich die Schaufenster aber auch live an!

3.März 2010

Das Highlight unserer Jaeger LeCoultre Neuheitenpräsentation

Messeneuheit Jaeger LeCoultre 2010Duomètre à Quantième Lunaire

Mit der Duomètre à Quantième Lunaire schlägt Jaeger-LeCoultre eine neue Richtung in der Präzisionszeitmessung mechanischer Armbanduhren ein: Die Hemmung als Taktgeber dieses ungewöhnlichen Uhrwerks wird völlig unabhängig von allen Anzeigen mit einem eigenen Federhaus angetrieben.

Bei der Duomètre à Quantième Lunaire haben sich die Uhrmacher von Jaeger-LeCoultre für ein gänzlich neues Uhrwerkskonzept entschieden, um die Genauigkeit der mechanischen Zeitmessung weiter voranzutreiben: Nicht nur, dass diese Handaufzugsuhr mit einem Extrazeiger die  Sekundenbruchteile bis auf ein Sechstel genau anzeigt – im Uhrwerk selbst lassen zwei Federhäuser die unterschiedlichen Funktionen der Uhr zu völlig unabhängigen Einheiten werden. Eine der Kraftquellen ist dabei nur für den Taktgeber, also die Hemmung der Uhr, zuständig, die andere für die Anzeigen von Zeit, Datum und Mondphase. Synchronisiert werden beide über den Zeiger für die Sechstelsekunden.

Duomètre à Quantième Lunaire – Daten und Fakten:

Die neue Duomètre à Quantième Lunaire zeigt die Zeit auf die Sechstelsekunde genau an, außerdem hat sie eine Datums- und eine Mondphasenanzeige. Ihr Konzept verspricht eine nie dagewesene Genauigkeit für Komplikationsuhren, denn das einzigartige “Dual-Wing” mit zwei Räderwerken-Kaliber-Konzept basiert auf zwei unabhängigen Federhäusern, von denen eines nur für den Taktgeber der Uhr zuständig ist, das andere für die Zeit-, Datums- und Mondanzeige. Beide Teile des Uhrwerks werden über die springende Sekunde synchronisiert, die von der Hemmung gesteuert wird. Durch die eigene, völlig unabhängige Energiequelle für die Hemmung wird eine Gangabweichung unterbunden, die bei traditionellen Uhrwerken durch die Zuschaltung der Zusatzfunktionen unvermeidlich ist.

Referenznummern und Limitierungen:
18 Karat Roségold: Q6042420
18 Karat Gelbgold, limitiert auf 300 Stück: Q6041420

26.Februar 2010

Jaeger LeCoultre Messeneuheiten

Spontan und überraschend haben wir gerade von Jaeger LeCoultre Deutschland die Nachricht erhalten, dass die gesamte Kollektion einschliesslich der Neuheiten 2010 am 2. März zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr bei uns in Fürth Station machen wird. Ein willkommener Anlass für uns, Sie genaus spontant zu einem entspannten „Sundowner“ in unsere White Lounge einzuladen.

Es erwarten Sie ausgesuchte Köstlichkeiten aus der hohen Schule der Uhrmacherkunst und natürlich auch für Ihren Gaumen. Roman Mayer von  Jaeger LeCoultre wir Ihnen in lockerer Runde, Einblicke in die aktuelle Kollektion einer der erfolgreichsten Uhrenmarken der Welt gewähren.

28.Juli 2009

Ladys Lunch und Uhrenworkshop mit Patek Philippe

Patek Philippe Ladys Lunch-k

white table

Bei fantastischem Sommerwetter trafen sich zu dem Uhrenworkshop auf der Dachterrasse gleich zahlreich interessierte Damen und genossen neben köstlichen Speisen von Tommy Schäfer auch die umfangreiche Einführung in die faszinierende und teilweise komplizierte Technik der Armbanduhren.

Neben Frau Kuhnle standen auch Frau Birgit Watzel und Frau Möckesch von Patek Philippe den auftretenden  Fragen Rede und Antwort.

Als Highlight gab es dann die aktuelle Kollektion und die Messeneuheiten 2009 zum Anfassen und ausprobieren.

28.Juli 2009

Christoph Kuhnle läuft Fürther Metropol Marathon

Mit dem Wahlspruch “ We do It Brilliant“ startete Christoph Kuhnle zusammen mit ca. 1500 Läufern  beim diesjährigen Metropol Marathon in Fürth für das Geschäft und absolvierte den Lauf in einer recht ordendlichen Zeit von 3.35 Std.

Bei  idealem Laufwetter überquerte der letzte Teilnehmer  die Ziellinie gegen 15.00 Uhr.

« Vorherige EinträgeNächste Einträge »