Willkommen beim Uhrenblogger

Der Blog von Juwelier Kuhnle

29.März 2014

Messeneuheit: Das Vintage-Modell Rolex Sea-Dweller 4000

sea_dweller_0001_840x107014591712504092rC

Rolex lässt mit der Präsentation einer modernen Version der 1967 vorgestellten Oyster Perpetual Sea-Dweller eine Legende unter den professionellen Taucheruhren wieder aufleben.

Diese bis zu einer Tiefe von 1.220 Metern wasserdichte technische Taucheruhr mit 40-mm-Gehäuse verfügt über die neuesten Innovationsstandards von Rolex. Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, lange nachleuchtende Chromalight-Anzeige, paramagnetische blaue Parachrom-Breguetspirale, Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe und Rolex Glidelock-Verlängerungssystem.

AlsModell, das seinerzeit für die Pioniere des professionellen Tiefseetauchens bestimmt war, ist die Sea-Dweller 4000 natürlich mit einer der Erfindungen ausgestattet, die ihren Ruf mitbegründet haben: dem 1967 von Rolex patentierten Heliumventil. Dieses geniale Sicherheitsventil ermöglicht die Regulierung des im Innern des Gehäuses der Armbanduhr entstandenen Drucks, wenn sich die Taucher während der Dekompressionsphasen in der Druckkammer befinden, ohne dass die Wasserdichtheit der Uhr dadurch beeinträchtigt wird.

http://www.rolex.com/content/dam/rolexcom/e-brochures/baselworld-2014/oyster/rolex_baselworld-2014_oyster-new_models_de.pdf