Willkommen beim Uhrenblogger

Der Blog von Juwelier Kuhnle

30.April 2017

Jaeger LeCoultre Master Ultra Thin Reserve de Marche Q1378480

Moderne Alltagsuhr mit edlem Ausdruck.

Die Manufaktur Jaeger LeCoultre versteht es wie niemand anderes seinen Zeitmessern einen edlen aber gleichzeitig selbstverständlichen Ausdruck zu geben.

Das Modell Master Reserve de Marche ist mit einer Gangreserve von rund 43 Stunden ausgestattet. Das feine Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 39mm gibt auf der Gehäuserückseite den Blick auf das komplizierte Uhrwerk 938/1 frei. Es besteht aus 273 Einzelteilen und ist ein Automatikkaliber. Diese Armbanduhr hat eine Wasserdichtigkeit von 50 Metern.

Besonders beeindruckend ist das formvollendete Zifferblatt in einen fantastischen Blauton. Die unglaubliche satte Tiefe entsteht durch den meisterlichen Sonnenschliff.

Auf dem Zifferblatt lassen sich drei Funktionen erkennen: Die Gangreserveanzeige bei 10 Uhr, die dezentrale Sekunde bei 6 Uhr sowie die Datumsfunktion bei 2 Uhr. Alles wirkt äußerst harmonisch und stimmig. Nicht zuletzt die filigranen Dauphine-Zeiger geben der Uhr einen unverwechselbaren Look.

Jaeger LeCoultre ist die Uhrenmarke die für Understatement und formvollendeten Luxus steht. Bei der SIHH Neuheit 2017 stellt die Manufaktur einmal wieder unter Beweis das klassisch nicht gleich langweilig oder antiquiert heißt. Oft machen die kleinen Details den Unterschied…

Vielleicht auch bald an Ihrem Handgelenk….

26.Dezember 2015

Jaeger LeCoultre Geophysic Universal Time

Jaeger LeCoultre stellt eine neue Weltzeituhr vor, die Geophysic Universal Time.

Geophysic JLCDen Namensuhrsprung hat die Uhr aus dem Jahre 1958 dieses ist auch als Internationales Geophysikalische Jahr bekannt, es diente zur weltweiten Forschung auf allen Gebieten der Geophysik. Die raffinierte Weltzeitkomplikation mit Tag/Nachtanzeige zeigt sich in ihrer schönsten Form.

Über das raffiniert und fein gestaltete Zifferblatt lassen sich alle 24 Zeiten in den verschiedenen Städten ablesen. Die Uhrzeit kann man über eine autonome Stundenverstellung anpassen. Eine weitere Raffinesse die wahrscheinlich erst auf dem zweiten Blick auffallen mag, ist die springende Sekunde bei einer Automatikuhr. Dies soll die Einstellung der Uhr vereinfachen. Jaeger LeCoultre bezeichnet diese Indikation als “True Second“.

Die Geophysic Universal Time wird in Edelstahl oder Rosègold angeboten und hat einen Durchmesser von 41,6mm.

5.November 2015

Jaeger LeCoultre Reverso Duoface 2718410

Der Name ist bei dieser Uhr Programm:„Duoface“ – die zwei Gesichter und genau diese zwei Gesichter die durch einen raffinierten und exklusiven Wendemechanismus zum Vorschein kommen machen diese Uhr so besonders.

Auf der Vorderseite erkennt man sofort, dass es sich um eine Reverso von Jaeger Reverso DuofaceLeCoultre handeln muss, das silber guillochierte Zifferblatt mit den schwarz aufgesetzten arabischen Indexen und der dezentralen Sekunde sowie die wohlproportionierte charakteristische Gehäuseform lässt keine Zweifel aufkommen.

Auf der Rückseite befindet sich ein anthrazit farbenes Zifferblatt mit einer 24 Stundenanzeige sowie der Möglichkeit einer zweiten Zeitzonenanzeige.

Unter den beiden Zifferblättern versteckt sich das erstklassige Handaufzugskaliber 854/1 mit einer Gangautonomie von ca.45 Stunden.

Die Reverso Duoface ist eine außergewöhnliche Uhr mit zwei Gesichtern, die sich wunderbar im Alltag tragen lässt und Ihrem Besitzer je nach Stimmung und Anlass der perfekte Begleiter sein wird.

2.August 2015

Jaeger LeCoultre Master Compressor Chronograph Ceramic

JLC Master CeramicFlache Gehäuse und exzellente Komplikationen mit klassischer Anmutung, genau für diese Spezifikationen steht die Grande Maison aus der Schweiz, doch Jaeger LeCoultre kann auch sportlich.

Dies stellt die Manufaktur eindrucksvoll mit dem Master Compressor Chronograph aus Keramik unter Beweis, der mit sachlicher Klarheit und technischer Note begeistert.

Das Modell Master Compressor hat einen Durchmesser von 46 mm und ist auf 500 Exemplare limitiert, was auch bei Sammlern auf Begeisterung stoßen wird.

Der Chronograph ist bis 100 m wasserdicht, dies garantiert die patentierte Krone mit Kompressionsflügeln. Des Weiteren verfügt der Chronograph über eine zweite Zeitzone sowie über eine Tag/Nacht-Anzeige.Das Automatikkaliber, das aus 300 Einzelteilen besteht, hat eine Gangautonomie von 65 Stunden und überzeugt mit bewährter Zuverlässigkeit. Diese Uhr von Jaeger LeCoultre ist eine phantastische Symbiose aus Komplikation und Sportlichkeit.