Messeneuheit: Rolex Sky-Dweller in 3 neuen Gewändern

UnbenannttUnbenannt  Unbenannnt

Rolex präsentiert drei neue Versionen der Oyster Perpetual Sky-Dweller, des 2012 vorgestellten jüngsten und innovativsten Modells der Uhrenmarke, in dem sich 14 Patente verbergen.

Die neuen Versionen in 18 Karat Gelb-, Weiß- und Everose-Gold mit 42-mm-Gehäuse erweitern die bestehende Kollektion um neue exklusive Zifferblätter im Zusammenspiel mit neuen Armbändern in Leder oder Metall. In der Sky-Dweller als klassischer Armbanduhr für Weltreisende sind legendäre Ästhetik, technische Raffinesse und Bedien komfort perfekt miteinander vereint.

Dieses Modell mit ausgeprägtem Rolex Charakter kombiniert eine ebenso intuitiv abzulesende wie leicht zu bedienende Anzeige einer zweiten Zeitzone mit einem besonders zuverlässigen innovativen Jahreskalender, der das ganze Jahr über automatisch das genaue Datum anzeigt und nur am 1. März einer Korrektur bedarf. Die Bedienung der Funktionen ist extrem einfach: Die geriffelte Ring-Command-Lünette muss nur um die entsprechende Anzahl von Rastpositionen gedreht werden, damit die Lokalzeit, die Referenzzeit oder das Datum über die Aufzugskrone eingestellt werden kann.

http://www.rolex.com/content/dam/rolexcom/e-brochures/baselworld-2014/oyster/rolex_baselworld-2014_oyster-new_models_de.pdf
Christoph Kuhnle
Als Uhrenexperte und Gemmologe führt Christoph Kuhnle in 4. Generation Juwelier Kuhnle, die erste Adresse für Schmuck und Markenuhren in Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.