Jaermann & Stübi Hole in One Ho1

1.Dezember 2015

Alle Golfspieler aufgepasst! Juwelier Kuhnle hat eine Uhrenmanufaktur im Sortiment, die Ihre Golfpartie wesentlich vereinfachen wird.

Jaermann & Stübi HiO (Hole in One Ho1)Die Idee zur Golfuhr kam Urs Jaermann als er merkte, dass der durchschnittlicher Golfspieler große Probleme beim Zählen der Schläge hat, und zudem beim ausrechnen des Scores. Dies sollte wesentlich vereinfacht werden, so dass man sich voll und ganz auf sein Golfspiel konzentrieren kann. 10 Jahre nach der vagen Idee wurde die Golfuhr von Jaermann & Stübi in die Realität umgesetzt.

Um die Ablesbarkeit bei der erfolgreichen Golfuhrenkollektion mit patentierter Golf-Counter-Komplikation zu vereinfachen, hat Jaermann & Stübi die Modellreihe „Hole in One“ entwickelt. Diese Serie zeichnet sich durch die Kombination einer sportlichen Optik mit einem praktischen mechanischen Nutzen aus. Die „Hole in One“ ist mit einem speziellen Shock-Absorber ausgestattet, und kann daher ohne Sorge zum Golfspielen getragen werden. Dieser ist besonders wichtig, denn es Jaermann & Stübi HiO 2wirken sehr starke Kräfte beim Abschlag auf das Uhrwerk.

In der feinen Automatikuhr arbeitet ein robustes mechanisches Kaliber mit 28.800 Halbschwingungen und einer Gangreserve von 42 Stunden. Die Uhrwerke erfüllen die Gangwerte der Chronometernorm.

Die Marke Jaermann & Stübi versteht sich als exklusiver Uhrenhersteller. Alle Uhren werden von Hand in Kleinstserie in der Schweiz hergestellt und individuell nummeriert. Sie sind damit wahre Luxusuhren die einen eigenständigen und sportlichen Charakter haben.

Weil Luxus und Exklusivität nicht an jedem Handgelenk anzutreffen sein sollten“, so das Credo der Manufaktur.

Zurück zur Übersicht